Vorträge und Artikel

Folgende Vorträge haben wir gehalten

  • Komplexe Terminologiearbeit – pragmatisch, schnell und kostengünstig (Dr. Cornelia Hofmann, gehalten auf der tekom-Jahrestagung 2014)
  • Probleme bei der Einführung von CMS  (Martin Holzmann, gehalten auf der tekom-Jahrestagung 2010)
  • Stellschrauben in der Technischen Dokumentation  (Dr. Cornelia Hofmann, gehalten auf der tekom-Jahrestagung 2010)
  • Zusammenspiel Redaktionssysteme und Translation-Memory-Systeme: Nahtlos mit Hürden oder mit Lücken  (Martin Holzmann, gehalten auf der tekom-Jahrestagung 2009)
  • Individualisierte Dokumentenpublikation muss nicht teuer sein — ein Praxisbeispiel (Dr. Cornelia Hofmann u. Gisela Rosenkranz, gehalten auf der tekom-Jahrestagung 2009)
  • Outsourcing – Insourcing (PDF) (Dr. Cornelia Hofmann, gehalten auf der tekom-Jahrestagung 2006)
  • Noch mehr Sterne – Übersicht aktueller CMS-Systeme und künftige Trends (Martin Holzmann, gehalten auf der tekom-Jahrestagung 2005)
  • Strukturierungsmethoden im Überblick – Welche ist die richtige für mich? (Martin Holzmann, gehalten auf der tekom-Jahrestagung 2005)
  • Wir wissen wieviel Sternlein stehen … aber welches ist das Richtige? – Das Lastenheft als Filter zur Auswahl eines Redaktionssystems (Martin Holzmann, gehalten auf der tekom-Jahrestagung 2004)
  • Der Weg ist nicht das Ziel – aber entscheidend! – Vorgehensmodell für die Einführung eines Redaktionssystems (Martin Holzmann, gehalten auf der tekom-Jahrestagung 2004)
  • Weißt du, wieviel Sternlein stehen – Document Management / Content Management Systeme für die Technische Dokumentation im Überblick (PDF) (Martin Holzmann, gehalten auf der tekom-Jahrestagung 2003)
  • Umsetzung der Maschinenrichtlinie: Wie nutze ich die Gefahrenanalyse zur Formulierung von Sicherheitshinweisen? (PDF) (Carola Maurer, gehalten auf der tekom-Jahrestagung 2003)

Folgende Artikel sind von uns erschienen

  • CMS – ein Systemüberblick (Martin Holzmann, erschienen in „technische kommunikation” 06/2004)